>> Aktion  
zurück zur letzten Seite Zum Inhaltsverzeichnis zur nächsten Seite



 

Rundschreiben des Festivalveranstalters

Liebe Festivalbesucher,
seit einiger Zeit gibt es Gerüchte, daß das SUMMERJAM Festival nicht mehr in Köln am Fühlinger See stattfinden kann, da es Aktivitäten von Seiten der Ordnungsbehörden der Stadt Köln gibt das SUMMERJAM Festival nicht mehr zu genehmigen.

Am 10. Januar 03 erschien nunmehr für uns unangekündigt ein Bericht im Kölner Express unter der Überschrift: „Polizei- Chef: Schluss mit Kiffer-Fest“

Das weitere Verfahren läuft wie folgt ab: Die Empfehlung der Nichterteilung einer Erlaubnis für das SUMMERJAM Festival 2003 wurde vom Polizei Präsidenten Herrn Granitzka sowie vom Leiter der Ordnungsbehörde Herrn Kilp an den Oberbürgermeister der Stadt Köln Herrn Schramma geleitet. Dieser wird nun in den nächsten 10 Tagen entscheiden ob das Festival verboten wird oder nicht.

Wir möchten Euch bitten Eure Meinung an den Kölner Express sowie der Pressestelle der Stadt Köln zu mailen.
Bitte achtet jedoch in diesem Schreiben auf die Wortwahl in Bezug auf den Konsum von Marihuana oder Haschisch, der entgegen der allgemeinen Meinung immer noch nicht legal ist. Es geht beim SUMMERJAM in erster Linie um die Musik und ein friedliches Zusammenkommen von Liebhabern der Musik dieser Welt.

Wir möchten gerne in Köln am Fühlinger See bleiben, durch Eure Teilnahme an dieser Aktion kann das Genehmigungsverfahren positiv beeinflusst werden. Eines ist jedoch klar:
Das SUMMERJAM Festival wird im Jahre 2003 stattfinden, sollte es nicht am Fühlinger See möglich sein - werden wir Euch die neue Location mitteilen.
Jedoch unsere Umfragen haben ergeben, daß Köln als Standort auch von Euch bevorzugt wird - lasst das die Verantwortlichen wissen !

Die Mailadressen sind:

Presseamt Köln ([email protected]) (Betreff: summerjam 2003)
Kölner Express (mailto:[email protected]) (Betreff: summerjam 2003)

Contour - Music GmbH / Fühlinger See GmbH
SUMMERJAM 2003
Das Team


 
RootZ.net Statement
Express Artikel
Mail RootZ.net
 


Copyright: Doc Highgoods 2003 Zum Seitenanfang